Praxisinfo

Allgemeines

Ärztlicherseits wird die Praxis von Dr. Tiedke-Stern geführt.
Damit er Zeit hat, sich auf vielen Gebieten weiterzubilden, bekommt er Unterstützung von ärztlichen Mitarbeitern,
die die Basisversorgung der Patienten übernehmen und ihn bei Bedarf hinzuziehen.

Unsere Arbeit richtet sich nach einheitlichen, im Rahmen des Qualitätsmanagement festgelegten Therapierichtlinien.
Unser nichtärztliches Team ist hochqualifiziert und übernimmt Tätigkeiten und Beratungen, die in anderen Praxen nur durch Ärzte erledigt werden.
Sofern ein Mitarbeiter die Patientenfragen nicht komplett beantworten kann, gibt er sie an einen Teamkollegen mit entsprechender Qualifikation weiter.
Außerdem arbeitet bei uns eine auf Kinder spezialisierte Ergotherapeutin.

Termine

Wir sind eine Terminpraxis und haben das Ziel, alle angemeldeten Patienten ohne lange Wartezeiten zu behandeln.
Das ist aber nur möglich, wenn sich alle Patienten an dieses System halten.
Unangemeldete Patienten müssen mit längeren Wartezeiten rechnen.
Natürlich werden schwer kranke Patienten in jedem Fall vorgezogen.
Termine können direkt in der Praxis oder telefonisch vereinbart werden.

Gesundheitskarte:
Bitte bringen Sie beim ersten Kontakt im Quartal die Versicherungskarte mit.
Ohne gültigen Versicherungsnachweis ist es leider nicht möglich, ein Kassenrezept oder eine Überweisung auszustellen.
Sollte nach 10 Tagen noch keine Versichertenkarte oder ein Versicherungsnachweis vorliegen, sind wir von der Kassenärztlichen Vereinigung dazu angehalten, eine Privatrechnung zu erstellen.

Kinderrheumatologische Sprechstunde –und Jugendsprechsprechstunde
für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren

Am Donnerstagnachmittag findet die kinderrheumatologische Sprechstunde und das DMP Asthma
und ab 16 Uhr die Sprechstunde für die Jugendlichen statt.
Währenddessen sind wir telefonisch nicht zu erreichen.

Räumlichkeiten in Bramfeld

In der barrierefreien Bramfelder Hauptpraxis haben wir ein großes Wartezimmer, ein kleines Säuglingswartezimmer mit Wickelkommode
und 7 Behandlungsräumen, wovon 2 Zimmer mit Hochleistungsultraschallgeräten ausgestattet sind.

Es gibt ein „Isolationszimmer“, das eine Tür mit Klingel zum Parkplatz hat, damit andere Kinder nicht angesteckt werden.

Räumlichkeiten in Großhansdorf

Es gibt 3 große Behandlungsräume und ein kleineres und selbstverständlich auch ein Hochleistungsultraschallgerät.
Hier finden zusätzlich Fortbildungen statt und ein Raum wird von der Ergotherapeutin Frau Schumacher für Therapien genutzt.

Praxis App

Für Informationen und Erinnerungen Vorsorgetermine und Impfungen,
laden Sie sich kostenlos die Praxis App „ Mein Kinder – und Jugendarzt“ vom Berufsverband für Kinder – und Jugendärzte (BVKJ)
auf Ihr Smartphone oder Tablet für Android und iPhone herunter und wählen Sie Ihren Kinderarzt aus.

PraxisApp Mein Kinder- und Jugendarzt bei Google play PraxisApp Mein Kinder- und Jugendarzt im App Store